Ukraine: Diese Projekte brauchen Dein Ehrenamt

Published On: 05.05.2022|Kategorien: Menschen helfen, Sofort helfen|136.3 min read|

Die Kriegssituation in der Ukraine ist erschütternd, grausame Bilder dringen zu uns durch. Der Notzustand ist sehr bewegend. Man kann und möchte sich kaum vorstellen wie es den Menschen vor Ort und auf der Flucht geht. Du möchtest aktiv werden und den vom Krieg betroffenenen Menschen aus der Ukraine mit Deinem Ehrenamt helfen? Es gibt eine Menge Projekte und Organisationen, die Deine Hilfe benötigen! Ob bei organisatorischen Aufgaben bei der Ankunft oder als Übersetzer:in im Tätigkeitsfeld der Integration. Aktive Ehrenamtshilfe wird aktuell an vielen Stellen gesucht! Du findest alle Projekte der Ukraine-Nothilfe auf GoVolunteer.com.

Sei gemeinsam mit uns solidarisch für die Ukraine und finde Dein Ehrenamt! Wir listen Dir hier Einsatzbereiche auf, bei denen Du Dich ehrenamtlich engagieren und aktiv etwas bewegen kannst.

Du kennst ein Projekt, das hier fehlt? 

Projekt melden

1. Biete Ehrenamtshilfe bei der Ankunft von Ukrainer:innen

Das eigene Land aus der Kriegsnot heraus zu verlassen und sich neu orientieren zu müssen, ist für geflüchtete Menschen eine große Herausforderung. Unsere solidarische Hilfe die Menschen zu begrüßen und sie an die Hand zu nehmen, ist an dieser Stelle besonders gefragt! Du möchtest geflüchtete Menschen aus der Ukraine bei ihrer Ankunft unterstützen?

Wir haben eine Übersicht an Mitmach-Projekten für Dich:

Auf dem Foto ist der Berliner Hauptbahnhof zu sehen. Darüber liegt transparent die blau gelbe Flagge der Ukraine.

Hilf bei der Koordination, Kommunikation mit der Stadt und NGOs, Einweisung von Freiwilligen sowie Übernahme von Nachtschichten!

Mehr zum Projekt
Auf dem Bild sieht man den ZOB Bahnhof in Berlin. Rechts und links sind Züge zu sehen, in der Mitte Personen mit einem Koffer. Oben rechts im Bildrand ist ein Herz in den Farben der ukrainischen Nationalflagge zu sehen.

Unterstütze bei der Organisation, Koordination von Freiwilligen und Betreuung von geflüchteten Menschen.

Mehr zum Projekt
Das Bild zeigt den berliner Hauptbahnhof gekennzeichnet durch ein Schild, auf dem Hauptbahnhof steht. Im oberen rechten Bildrand ist ein Herz zu erkennen in den Farben der ukrainischen Nationalflagge.

Begrüße und informiere ankommende Bi_PoCs aus der Ukraine am berliner Hauptbahnhof!

Mehr zum Projekt
Auf dem Bild sieht man den ZOB Bahnhof in Berlin. Rechts und links sind Züge zu sehen, in der Mitte Personen mit einem Koffer. Oben rechts im Bildrand ist ein Herz in den Farben der ukrainischen Nationalflagge zu sehen.

Koordiniere, organisiere und hilf bei der Ankunft geflüchteter Menschen aus der Ukraine!

Mehr zum Projekt

LeaveNoOneBehind

LeaveNoOneBehind unterstützt geflüchtete Menschen beim Ankommen mit privaten Hilfsangeboten. Es werden aktuell Ehrenamtshelfer:innen für die Koordination der Unterstützungsangebote für Ukrainer:innen gesucht. Engagiere Dich als Helfer:in!

Berliner Stadtmission

Die Berliner Stadtmission hat die „Welcome Hall Land Berlin“ am Hauptbahnhof übernommen. Du kannst dort Menschen aus der Ukraine begrüßen und bei ihrer Ankunft ehrenamtlich unterstützen. Engagier Dich jetzt in Berlin!

Auf dem Bild sieht man einen jungen Mann der in einem Auto sitzt und lächelt. Im rechten Bildrand oben ist ein Herz in den Farben der ukrainischen Nationalflagge.

Engagiere Dich als Fahrer:in oder als Transport-Koordinator:in für die Bi_PoC Community aus der Ukraine.

Mehr zum Projekt

Blau Gelbes Kreuz: Deutsch-Ukrainischer Verein e.V.

Der Verein sucht Fahrer:innen und Unterstützung bei der Durchführung von Transporten von geflüchteten Menschen aus der Ukraine. Werde aktiv!

Berlin to Borders

Berlin to Borders bringt Sachspenden in Krisengebiete und bringt auf dem Rückweg nach Deutschland Menschen aus der Ukraine in Sicherheit. Du kannst als Fahrer:in unterstützen. Melde Dich jetzt!

2. Unterstütze als Orientierungshilfe und Begleitung

Nach der Ankunft der geflüchteten Menschen in Deutschland wird an zweiter Stelle Unterstützung gesucht, diese Menschen beispielsweise bei wichtigen Behördengängen zu begleiten oder ihnen die Stadt zu zeigen. Möchtest Du Dich bei der Orientierung und Begleitung ankommender Menschen engagieren?

Hier findet Du eine Liste relevanter Projekte:

Unterstütze geflüchtete Menschen als Teil eines Tandem beim Ankommen oder finde eine:n passende:n Tandempartner:in.

Mehr zum Projekt

Werde Pat:in und unterstütze geflüchtete Menschen aus der Ukraine beim Ankommen, Deutschlernen oder Übersetzen.

Mehr zum Projekt

Baue einen Ort mit auf, an dem geflüchtete Menschen sich austauschen können.

Mehr zum Projekt
Auf dem Bild sieht man eine Frau mit Kopftuch und Maske, die eine Essensbox übergibt an eine andere Person, welche nicht mehr im Bild zu sehen ist. Im oberen rechten Bildrand erkennt man ein Herz in den Farben der ukrainischen Nationalflagge.

Hilf geflüchteten Menschen der Bi_PoC Community beim Ankommen und führe Covid-Tests durch.

Mehr zum Projekt

Beantworte im Forum fragen oder mach auf Facebook auf das Forum aufmerksam. 

Mehr zum Projekt

Werde zur zentralen Anlaufstelle für Hilfe suchende Menschen und für Helfende in Leipzig.

Mehr zum Projekt

Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V.

Die Freiwilligenagentur vermittelt Patenschaften und ehrenamtliche Aufgaben, um die Ukrainer:innen bei ihrer Ankunft in Braunschweig und Wolfenbüttel zu unterstützen. Die Aufgaben bestehen hauptsächlich aus Alltagshilfen. Du kannst zum Beispiel geflüchteten Menschen die Stadt zeigen. Engagier Dich jetzt!

Time4Ukraine

Viele neue Mitbürger:innen aus der Ukraine kommen gerade in Deutschland an. Schnell sind ihre Grundbedürfnisse wie Unterbringung und Gesundheitsversorgung gedeckt. Der Kontakt mit Einheimischen und die Integration in die Gesellschaft bleiben oftmals auf der Strecke. Die Vision von Time4Ukraine ist genau hier anzusetzen und beide Seiten zusammenzubringen: basierend auf gemeinsamen Interessen und Hobbies, die keine Staatszugehörigkeit kennen. Vor Ort, schnell, und zuverlässig. Verbringe jetzt Zeit mit Menschen aus der Ukraine!

Wir sind Ukraine – Patenschaft

“Wir sind Ukraine” unterstützt in verschiedenen Städten beim Ankommen in Deutschland und vermitteln im weiteren Prozess Pat:innenschaften. Du kannst Dich als Ehrenamtliche:r auf der neuen Website registrieren. Biete Deine Hilfe an! Alternativ kannst Du auch Mitarbeiter:innen vor Ort kontaktieren. Das geht z.B. in Berlin, Cottbus, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Hamburg, Kiel, Leipzig, Leverkusen, Rostock und Schwerin.

ePunkt e.V.

ePunkt möchte Menschen aus Lübeck mit Menschen aus der Ukraine in Ankommenspatenschaften zusammenbringen, damit diese hier in Lübeck in der ersten Zeit begleitet werden und Kontakte knüpfen können. Als Pat:in kannst Du Ukrainer:innen z.B. die Stadt zeigen und bei der ersten Orientierung unterstützen. Ihr trefft Euch zunächst drei Mal und entscheidet dann gemeinsam, ob Ihr die Patenschaft weiterführen wollt. Biete Deine Hilfe an!

FF-Hilft!

FF-Hilft ist eine Hilfsorganisation aus Frankfurt, die sich für geflüchtete Menschen einsetzt. Die Organisation braucht noch Support anhand von Dolmetscher:innen und beispielsweise bei der Begleitung bei Behördengängen oder Orientierung in der Stadt. Melde Dich und werde aktiv!

WirHelfen

In Deiner Nähe gibt es noch kein Projekt? Auf der zentralen Onlineplattform WirHelfen.eu kannst Du kostenlos Deine Unterstützung beispielsweise beim Dolmetschen oder bei Behördengängen anbieten. Lass geflüchtete Menschen jetzt wissen, wie Du sie aktuell unterstützen kannst!

3. Arrangiere eine Unterkunft für Geflüchtete

Geflüchtete Menschen aus der Ukraine, die ihr Zuhause und ihre existenzielle Grundlage zurückgelassen haben, brauchen dringend nach ihrer Ankunft eine Schlafmöglichkeit. Du möchtest Dich in dem Einsatzgebiet engagieren? Hilf entsprechenden Plattformen und Projekten dabei Unterkünfte zu organisieren.

Bei diesen Projekten ist Dein Engagement gefragt:

Unterstütze beim Bearbeiten von Unterkunftsanfragen, der Wohnungsvermittlung, Pressekoordination und im Social Media Management!

Mehr zum Projekt
Auf dem Bild sieht man eine Frau mit Kopftuch und Maske, die eine Essensbox übergibt an eine andere Person, welche nicht mehr im Bild zu sehen ist. Über dem originalen Foto ist ein Filter gelegt mit den Farben der ukrainischen Flagge.

Vermittle vulnerable Gruppen schnellstmöglich aus Messehallen in private Haushalte.

Mehr zum Projekt
Auf dem Bild sieht man eine Frau vom Profil, die ein Headset für die telefonische Beratung im Ohr hat. Mit einer Hand hält sie das Mikro fest. Über dem Bild ist ein Filter gelegt in den Farben der ukrainischen Nationalflagge.

Bearbeite telefonische Anfragen und hilf im Call Center Support.

Mehr zum Projekt

Engagiere Dich als ehrenamtliche:r Projektmanager:in und hilf mit beim Beantworten von Emails und Anfragen und beim Matchen von Unterkunftsangeboten!

Mehr zum Projekt

Verschaffe Unterkünfte oder mache Menschen bei ihrer Ankunft an bspw. Bus- oder Bahnhöfen durch Flyer auf das Angebot aufmerksam!

Mehr zum Projekt

Verschaffe Dir einen Überblick über vorhandene Unterbringungsstrukturen in Leipzig und organisiere Unterkünfte für Menschen aus der Ukraine.

Mehr zum Projekt

Matche passende Unterkünfte für Bi_PoCs und hilf bei der Ankunft in den Unterkünften.

Mehr zum Projekt

Auch in Österreich kannst Du bei der Vermittlung von freien Zimmern an geflüchtete Menschen helfen!

Mehr zum Projekt

Münchner Freiwillige – Wir helfen

Die Münchner Freiwilligen organisieren in München Unterkünfte für Menschen aus der Ukraine. Sie suchen Helfer:innen und Dolmetscher:innen, die in der Vermittlung zwischen Unterkunftsanbieter:innen und geflüchteten Menschen helfen. Melde Dich jetzt!

Humanistischer Verband Berlin-Brandenburg

Der Verband hat im H+Hotel 4Youth bis zu 150 Übernachtungsplätze für geflüchtete Menschen geschaffen. Es braucht viele ehrenamtliche Helfer:innen, um die Menschen vor Ort in der Ukraine zu begleiten und zu betreuen. Wenn Du in Berlin unterstützen kannst, fülle dieses Formular aus.

Stiftung Unionhilfswerk Berlin

Das Unionhilfswerk hat in Berlin-Friedrichshain eine Unterkunft für geflüchtete Menschen aus der Ukraine eingerichtet. In den kommenden Tagen und Wochen werden viele helfende Hände benötigt. Menschen, die vor Ort helfen möchten, tragen sich gerne in den Newsletter “die freiwilligen” ein. Dort werden sie regelmäßig darüber informiert, welche Unterstützung benötigt wird. Unterstütze jetzt!

4. Hilf ehrenamtlich bei der Grundversorgung

Wir sind sprachlos wie viele Menschen sich solidarisch beteiligen und helfen möchten z.B. mittels Sachspenden oder bei der medizinischen Versorgung! Es treffen jeden Tag große Mengen an Hilfsgütern bei vielen Initiativen ein. An dieser Stelle wird deshalb dringend ehrenamtliche Unterstützung beim Sortieren und Verpacken der Sachspenden gebraucht. Ebenso wird Support im medizinischen Bereich gesucht. Du möchtest mitmachen?

Bei den folgenden Aktionen kannst Du unterstützen:

Hilf dabei Sachspenden anzunehmen, zu sortieren und zu verteilen.

Mehr zum Projekt

Unterstütze als Krankenpfleger:in, Ärzt:in oder Medizinstudent:in Menschen aus der Bi_PoC Community.

Mehr zum Projekt
Auf dem Bild sieht man eine Frau mit Kopftuch und Maske, die eine Essensbox übergibt an eine andere Person, welche nicht mehr im Bild zu sehen ist. Im oberen rechten Bildrand erkennt man ein Herz in den Farben der ukrainischen Nationalflagge.

Hilf beim Kochen, der Essensausteilung oder beim Abwasch in der Versorgung von Bi_PoCs mit!

Mehr zum Projekt

Engagier Dich als Freiwillige:r im Hilfslager und bei der Essensausgabe für Menschen aus der Ukraine.

Mehr zum Projekt

Unterstütze bei der Sortierung und Verpackung von Sach- und Kleiderspenden!

Mehr zum Projekt

Hanseatic Help

Hanseatic Help sammelt in Hamburg Sachspenden für alle Betroffenen. Du kannst beim Sortieren der Kleiderspenden helfen, damit die Kleidung möglichst schnell verteilt werden kann. Komm jetzt vorbei!

Blau Gelbes Kreuz Deutsch-Ukrainischer Verein e.V.

Der Verein sammelt Sachspende für Menschen in und aus der Ukraine. Du kannst das Team im Sachspenden-Lager in Köln unter die Arme greifen. Pack jetzt mit an und hilf bei der Koordination der Sachspenden.

Spendenbrücke Ukraine

Die Initiative Spendenbrücke Ukraine ist eine Anlaufstelle für ehrenamtliches Engagement, Sach- und Geldspenden zur Unterstützung der Menschen, die vom Ukrainekrieg betroffen sind. Du kannst bei der Annahme, Sichtung, Sortierung und Versandvorbereitung von Spenden mit anpacken. Werde aktiv!

Lübecker Flüchtlingshilfe e.V.

Bei der Lübecker Flüchtlingshilfe e.V. wird Deine Unterstützung in puncto Spendenannahme, Sortierung und Verpackung von Sachspenden gebraucht. Hast Du Lust mitzumachen? Dann komme im Schuppen F zu den Öffnungszeiten vorbei und schon kann es losgehen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Hilf mit bei der Koordination von Sachspenden!

5. Unterstütze bei der psychologischen Betreuung

Kriege und Kriegsnot hinterlassen Spuren und Traumata. Für geflüchtete Menschen und vor allem für Kinder und Jugendliche ist die Lage emotional schwierig zu verarbeiten. Umso wichtiger wird an diesem Punkt eine psychologische Beratung und Betreuung geschulter Personen, um geflüchteten Menschen eine Hand zu reichen. Du hast den entsprechenden Hintergrund in dem Feld und möchtest aktiv Deine Hilfe anbieten?

Finde Projekte, wo psychologische Beratung benötigt wird:

Werde aktiv als Therapeut:in, Psycholog:in und Coach mit ukrainischen und russischen Sprachkenntnissen und unterstütze geflüchtete Menschen!

Mehr zum Projekt

Biete russisch und ukrainisch sprechenden Kindern und Jugendlichen unter 25 psychologische Beratung und ein offenes Ohr an!

Mehr zum Projekt
Auf dem Bild sieht man zwei Frauen, die sich gegenüber sitzen und unterhalten bzw. zuhören. Im oberen rechten Bildrand ist ein Herz mit den Farben der ukrainischen Nationalflagge.

Unterstütze Menschen der Bi_PoC Community aus der Ukraine bei psychologischen Themen.

Mehr zum Projekt

Frauentreff HellMa

Der Frauentreff HellMa ist ab jetzt ein Info- und Unterstützungungspunkt in Marzahn für geflüchtete Menschen aus der Ukraine. Gesucht werden: Psycholog:innen, Traumatherapeut:innen und Dolmetscher:innen. Nimm Kontakt auf und leiste Hilfe!

6. Werde als Übersetzer:in aktiv

Wenn geflüchtete Menschen in einem neuen Land ankommen, erzeugen die Sprachbarrieren erste Hürden. Um Menschen zielgenau helfen zu können, ist Kommunikation fundamental. Daher suchen viele Projekte und Organisationen ehrenamtliche Helfer:innen, die ukrainisch oder russisch sprechen. Du bist Native Speaker:in oder einfach sprachbegabt und möchtest Deine Hilfe anbieten?

Wir haben Projekte für Dich, bei denen Du im Bereich Dolmetschen und Lernen unterstützen kannst:

Koordiniere Freiwillige für das Team Translation und antworte auf Anfragen für Übersetzungen!

Mehr zum Projekt
Der Hintergrund ist beige eingefärbt. Im Zentrum des Bildes ist ein Herz in den ukrainischen Farben, bei dem im blauen Teil auf deutsch "Hallo" und auf ukrainisch "Hallo" steht. Jeweils rechts und links daneben sind zwei Männchen gezeichnet, in jeweils hell- und dunkelblau.

Übersetze ortsflexibel im medizinischen Bereich vom Russisch/Ukrainischen ins Deutsche!

Mehr zum Projekt

Unterstütze bei der Übersetzung von Texten auf Ukrainisch für die Community!

Mehr zum Projekt

Übersetze für geflüchtete Menschen während ihrer Termine in München.

Mehr zum Projekt

Übersetze deutsch-ukrainisch bei der Registrierung und Beratung geflüchteter Ukrainer:innen!

Mehr zum Projekt
Auf dem Bild sieht man zwei Hände. Eine hält einen Stift, die andere ein Handy fest. Mit dem Stift werden Notizen auf ein Blatt Papier gemacht. Über dem Bild ist ein Filter gelegt in den Farben der ukrainischen Nationalflagge.

Dolmetsche online für geflüchtete Menschen in Alltagssituationen!

Mehr zum Projekt
Auf dem Bild sieht man einen schwarzen Mann, der einer anderen Person gegenübersitzt und lächelt. Die zweite Person ist nur verwirscht zu erkennen und mit dem Hinterkopf zum Bild. Oben im rechten Bildrand ist ein Herz in den Farben der ukrainischen Nationalflagge zu sehen,

Hilf aktiv beim Verfassen von Lebensläufen und im Bewerbungsprozess!

Mehr zum Projekt
Auf dem Bild sieht man drei Personen, zwei Männer und eine Frau, die gerade etwas besprechen. Im oberen rechten Bildrand ist ein Herz in den Farben der ukrainischen Nationalflagge zu sehen.

Übersetze in einer Sprechstunde von deutsch/englisch in ukrainisch/russisch!

Mehr zum Projekt

Pool ehrenamtlicher Übersetzer:innen

Durch die aktuellen Situation in der Ukraine steigt der Bedarf an ehrenamtlichen Übersetzer:innen und Dolmetscher:innen für Ukrainisch und Russisch. Du sprichst diese Sprachen und möchtest Dich engagieren? Dann fülle dieses Formular aus!

MedWatch

MedWatch sucht Menschen, die dringende Gesundheitsinformationen übersetzen können. Es geht darum, geflüchtete Menschen zeitnah mit Informationen versorgen zu können. Übersetze jetzt!

Hilfe für die Ukraine Dresden

Menschen, die aus der Ukraine flüchten mussten, brauchen Unterstützung in unterschiedlichen Bereichen. Wenn Du zum Beispiel bei der Begleitung zu Behörden untersützen oder Dolmetschen kannst, melde Dich jetzt bei der Stadt Dresden!

Kölner Freiwilligen Agentur e.V.

Die Kölner Freiwilligen Agentur e.V. sucht im Projekt „Babellos“ ehrenamtliche Sprachbegleiter:innen. Engagiere Dich als ukrainisch- und russischsprachige:r Freiwillige:r für Babellos!

Ukrainischer Verein Frankfurt am Main e.V.

Ehrenamtliche Helfer:innen, die sich in Frankfurt im Bereich Übersetzung engagieren möchten, können sich direkt über das folgende Kontaktformular anmelden. Werde aktiv!

Deaf Refugees Ukraine

Deaf Refugees Ukraine bietet Unterstützung für gehörlose Menschen, die natürlich nochmal vor anderen Kommunikationsbarrieren stehen. Die Organisation sucht Unterstützer:innen, die eine Lotsenfunktion (vor Ort) oder Dolmetscherfunktion einnehmen. Meld Dich mittels des Kontaktformular!

7. Unterstütze ehrenamtlich bei juristischen Fragen

Schnell werden geflüchtete Menschen mit der Bürokratie in Deutschland konfrontiert z.B. in den Rechtsbereichen Asyl- und Aufenthaltsrecht. Nicht einfach für Personen, die die deutsche Sprache nicht oder kaum beherrschen. Du bist juristisch bewandert und hast Lust darauf Ukrainer:innen bei Rechtsfragen zur Seite zu stehen?

In diesem Projekt werden Jurastudent:innen oder Menschen mit juristischem Wissen gesucht:

Hier sind Jurastudent:innen gefragt: Berate und coache geflüchtete Menschen im Bereich Asyl- und Aufenthaltsrecht!

Mehr zum Projekt
Auf dem Bild sieht man zwei Hänge, die über Unterlagen schweben. In der rechten Hand hält die Person einen Stift. Im oberen rechten Bildrand ist ein Herz in den Farben der ukrainischen Nationalflagge.

Unterstütze Geflüchtete bei allen aufenthalts- und leistungsrechtlichen Verfahren!

Mehr zum Projekt

8. Betreue ehrenamtlich geflüchtete Kinder aus der Ukraine

Gerade für geflüchtete Kinder ist die Situation aus dem Krieg zu fliehen nicht ganz greifbar. Umso wichtiger ist es diese Kinder an die Hand zu nehmen, sich mit ihnen zu beschäftigen und ihnen dabei zu helfen sich im neuen Land wohl zu fühlen. Kinder liegen Dir am Herzen und du möchtest bei der Kinderbetreuung unterstützen?

Diese Projekte suchen Support in der Kinderbetreuung:

Nutze Deine Kreativität und Ukrainisch-Kenntnisse, um ukrainischen Kindern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Mehr zum Projekt

Du sprichst Russisch oder Ukrainisch? Dann werde ehrenamtliche Lehrkraft und unterrichte ukrainische Kinder und ihre Familien digital.

Mehr zum Projekt
Auf dem Bild sieht man zwei gezeichnete Menschen, ein Mann und eine Frau, die vor einem hellgelben Hintergrund nach oben schauen. Die gezeichnete Frauenfigur trägt die deutsche Nationalflagge, die männliche Figur die ukrainische. Die Figuren schauen nach oben zu den Flaggen. Der Hintergrund des Bildes ist weiß.

Unterstütze geflüchtete Menschen die deutsche Sprache zu lernen. Du musst kein:e Lehrer:in sein!

Mehr zum Projekt

Basteln, Tanzen, Hausaufgaben machen oder Spielen – engagiere Dich!

Mehr zum Projekt

9. Bringe Deine Kommunikations- und IT Skills zum Einsatz

Eine Vielzahl an Initiativen und Projekten suchen ehrenamtliche Helfer:innen in den Bereichen Marketing, Kommunikation, Social Media, PR oder in der IT. Du hast den passenden Background und die Kompetenzen und möchtest Dich engagieren?

Finde eine Liste passender Projekte für Dich:

Auf dem Foto sind die Wörter True und False zu lesen. Links neben den Wörtern ist jeweils ein Kasten zu sehen, der abgehakt werden kann. Darüber liegt leicht transparent die blau gelbe Flagge der Ukraine .

Werde aktiv bei der Erstellung von Content (Website, Social Media) und hilf bei der Richtigstellung valider Informationen im Netz zum Ukraine-Krieg!

Mehr zum Projekt

Du kannst Dich bei der Plattform im Marketing, Programmieren, Netzwerken oder bei der Übersetzung der Website engagieren.

Mehr zum Projekt

Mach auf das Angebot Time4Ukraine aufmerksam und vernetze Menschen aus der Ukraine und Deutschland!

Mehr zum Projekt
Auf dem Bild sieht man eine Website auf einem Laptop und davor die Hand einer Person, die am Laptop arbeitet. Über das Bild ist ein Filter gelegt in den Farben der ukrainischen Nationalflagge.

Hilf als WordPress Entwickler:in bei der technischen Optimierung der Wohnraumbörse für mehrere bayerische Städte!

Mehr zum Projekt

Hilf bei der technischen Umsetzung des Matching-Prozesses von Time4Ukraine mit und mach Begegnungen möglich.

Mehr zum Projekt

#TechForUkraine

Tech To The Rescue ist ein freiwilliger Zusammenschluss  von Technologieunternehmen, die Non Profit Organisationen auf der ganzen Welt bei der Einführung digitaler Lösungen helfen. Biete auch Du Unterstützung für ukrainische NGOs als IT-Spezialist:in z.B. bei der Verbesserung der Cybersicherheit und beim Aufbau von Spendenplattformen. Auf der Seite erhältst du entsprechend Deinen Skills ein Match mit einer lokalen NGO, bei der Du aktiv werden kannst. Sei dabei!

10. Engagiere Dich in administrativen und organisatorischen Aufgaben

Bei der großartigen Solidarität, die besteht und den vielen Projekten, die im Ukrainekrieg unterstützen wollen, fallen natürlich auch eine Menge organisatorischer Aufgaben an. Koordinieren und Planen werden an dieser Stelle besonders wichtig für den Projekterfolg. Genau das liegt Dir besonders? Perfekt!

Wir haben eine Liste an Mitmach-Projekten, bei denen Du Dein Organisationstalent einbringen kannst:

Geh in Einrichtungen und Ankunftszentren und erzähl Menschen aus der Ukraine wie sie sich mit Menschen in ihrer Nachbarschaft connecten können.

Mehr zum Projekt

Unterstütze Menschen aus der Ukraine dabei mit ihren neuen Nachbar:innen in Kontakt zu treten und in Deutschland anzukommen.

Mehr zum Projekt
Auf dem Bild sieht man zwei gezeichnete Menschen, ein Mann und eine Frau, die vor einem hellgelben Hintergrund nach oben schauen. Die gezeichnete Frauenfigur trägt die deutsche Nationalflagge, die männliche Figur die ukrainische. Die Figuren schauen nach oben zu den Flaggen. Der Hintergrund des Bildes ist weiß.

Recherchiere nach Hilfsorganisationen, führe Onboardings durch und koordiniere!

Mehr zum Projekt

11. Leiste Ehrenamtshilfe in übergreifenden Bereichen

Neben den oben genannten Einsatzstellen, die Dein ehrenamtliches Engagement brauchen, gibt es noch eine Vielzahl weiterer Projekte, Organisationen und Initiativen, die übergreifende Hilfsangebote bieten. 

Diese Projekte suchen ehrenamtliche Helfer:innen:

Ukrainische Griechisch-Katholische Pfarrei München 

Die Kathedrale Maria Schutz und St. Andreas in München unterstützt Menschen in der Ukraine mit vielen verschiedenen Angeboten. Es werden dafür Freiwillige in unterschiedlichsten Bereichen gesucht: Übersetzung, Arbeit mit Geflüchteten, Deutschunterricht, Sortieren/Beladen der LKWs, psychologische Unterstützung. Biete jetzt Deine Unterstützung an!

Help Ukraine

Die humanitäre Initiative wurde durch eine Gemeinschaft in Deutschland lebender Ukrainer:innen und Russ:innen ins Leben gerufen. Sie helfen ukrainischen Freund:innen indem sie Hilfsmitteln in die Ukraine transportieren, Unterkünfte vermitteln, Dolmetscher:innen  organisieren und den geflüchteten Menschen mit offenen Armen und Herzen begegnen. Du kannst sie dabei unterstützen!

Ukrainehilfe Rostock

Bei der Ukrainehilfe Rostock kannst Du Deine Hilfe vielfältig einbringen. Trage im Formular dafür ein, wo Du unterstützen kannst. Ob bei handwerklichen Tätigkeiten, sportlichen Aktivitäten, der Kinderbetreuung oder beim Sprachunterricht. Die Möglichkeiten für Dein Engagement sind flexibel. Werde aktiv!

@ukrainehelpberlin

Ukraine Help Berlin koordiniert Volunteers in den Bereichen Transport, Unterkunftssuche, Übersetzung und Unterstützung für geflüchtete Menschen (hier primär psychologische Hilfe und Beratung). Es werden ehrenamtliche Unterstützer:innen gesucht. Sei dabei und hilf aktiv mit!

Bayrisches Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration

Das Staatsministerium bietet auf der Seite www.ukraine-hilfe.bayern.de verschiedene Unterstützungsmöglichkeiten. Es kann zum Beispiel Hilfe beim Transport ehrenamtliche Unterstützung in der Telefonbetreuung angeboten werden.Du kannst jetzt aktiv werden und in diesem Formular eintragen, wie Du helfen kannst.

Centrum für bürgerschaftliches Engagement e.V.

Das Centrum für bürgerschaftliches Engagement e.V. mit Sitz in Mülheim an der Ruhr bietet eine Vielzahl an Hilfsmöglichkeiten, bei denen Du Dich für geflüchtete Menschen aus der Ukraine einbringen kannst (z.B. Dolmetschen). Trage dafür Deine Daten ein und tritt in Kontakt mit den Verantwortlichen. Werde aktiv!

Ukrainehilfe Essen

Die Ukrainehilfe Essen ist ein Zusammenschluss aus der Stadt Essen und der Ehrenamt Agentur Essen e.V.. Auf der Website kannst Du Dich in einem Formular eintragen und in verschiedenen Bereichen ehrenamtlich für die Menschen aus der Ukraine aktiv werden. Engagiere Dich!

Berlin to Borders

Die Initiative Berlin to Borders bringt Spenden in die Ukraine und unterstützt geflüchtete Menschen bei ihrer Ankunft in Deutschland. Es werden Freiwillige für verschiedenste Aufgaben wie zum Beispiel Spenden sortieren und abholen, aber auch Übersetzer:innen und medizinisches Personal als Unterstützung gesucht. Melde Dich jetzt!

Flensburg hilft der Ukraine

Du wohnst in Flensburg und willst geflüchtete Menschen aus der Ukraine unterstützen? Melde Dich jetzt!

Leipzig Helps Ukraine

Der Verein will neue Hilfsangebote für Ukrainer:innen schaffen und bereits bestehende besser organisieren. Du kannst sie bei administrativen und organisatorischen Aufgaben, der Organisation des Vereins oder als Teamlead Operations oder Teamlead Marketing unterstützen. Außerdem kannst Du dort Freiwillige gewinnen und begleiten. Werde jetzt in Leipzig aktiv!

Ukrainischer Verein Frankfurt am Main e.V.

Ehrenamtliche Helfer:innen, die sich in Frankfurt engagieren möchten, können sich direkt über das Kontaktformular melden. Werde aktiv!

Deutsch-Ukrainische Gesellschaft Rhein-Neckar e.V.

Der Verein braucht Deinen Support, um Menschen aus der Ukraine unterstützen zu können. Du kannst zum Beispiel Spenden sortieren, Fahrzeuge fahren oder Menschen zu Terminen begleiten. Biete jetzt Deine Hilfe an!

ASB Ortsverband Hamburg-Mitte

Mit seinem großen Hilfsgüterlager bestückt der ASB Ortsverband Hamburg-Mitte e.V. Transporte in die Ukraine. Dazu gehören unter anderem Krankenhausausstattungen. Benötigt werden vielfältige Unterstützungen wie z.B. Lagerarbeiten, Telefondienste, Beladen und Fahren von LKWs. Melde Dich jetzt!

Engagiert in Ulm

Engagiert in Ulm bietet für geflüchtete Menschen Unterstützung in vielen Bereichen. Du möchtest aktiv werden? Trag Dich hier ein!

Willkommen in München

Willkommen in München sammelt und bündelt alle ehrenamtlichen Anfragen und verteilt dann Aufgaben je nach Bedarf. Registriere Dich und werde aktiv!

mosaique

mosaique ist seit seiner Entstehung ein Ort für alle Menschen. In Zusammenarbeit mit Organisationen, die sich z.B. mit Asylverfahren auskennen, jahrelange Erfahrung in der Begleitung von Geflüchteten haben, Deutschkurse anbieten oder bei Traumata beraten, werden ehrenamtliche Helfer:innen gesucht. mosaique lädt alle Menschen aus Lüneburg und Umgebung ein, die sich engagieren wollen!

Ukrainisch-Deutsches Kulturzentrum SIC e.V.

Der Verein aus Schwerin sucht freiwillige Helfer:innen in den Bereichen Sprachmittlung, Verwaltung, Social Media sowie medizinische Versorgung. Du kannst unterstützen? Dann melde Dich!

12. Tipps für Helfer:innen

Als Helfer:in wird man im Ukrainekrieg und bei der Unterstützung geflüchteter Menschen und vor allem Kinder häufig vor emotionale Herausforderungen gestellt. Aus diesem Grund bietet krisenchat ein Angebot für Helfer:innen, die sich in der Geflüchtetenarbeit engagieren. Das Team arrangiert Gruppen-Zoom-Calls, in welchen die Themen Selbstfürsorge und Stärkung der eigenen Ressourcen fokussiert werden mit dem Ziel seine Hilfskraft und Arbeit langfristig bieten zu können. Inhalte der Webinare sind Informationen zu möglichen psychischen Auswirkungen der Geflüchtetenarbeit, Achtsamkeitsübungen, Informationen rund um Selbstfürsorge und der offene Umgang mit eigenen Emotionen. Ebenso gibt es Raum für offene Frage und Austausch.

Die Teilnahme an den Zoom-Calls ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich!

Die Webinare finden per Zoom an folgenden Tagen statt:

  • 20. Mai – 11 Uhr
  • 24. Mai – 20 Uhr
  • 29. Mai – 17 Uhr
  • 03. Juni – 18 Uhr
  • 07. Juni – 20 Uhr
  • 10. Juni – 17 Uhr

Du kennst ein Projekt, das hier fehlt? 

Projekt melden

Du bist auf der Suche nach weiteren Hilfsangeboten für die Ukraine?

Der Kriegszustand in der Ukraine und an den ukrainischen Grenzgebieten ist furchtbar! Menschen verlieren ihr Zuhause, Familien werden zerrissen und Generationen traumatisiert. Genau an dieser Stelle wird unsere Solidarität und Hilfsbereitschaft wichtiger denn je!

Viele Organisationen sind auf Deine Hilfe angewiesen. Du hast gerade nicht die Möglichkeit eine Ehrenamtstätigkeit auszuüben, möchtest aber einen finanziellen Beitrag leisten? Oder ist in Deiner privaten Unterkunft ein Zimmer frei, das Du geflüchteten Menschen aus der Ukraine zur Verfügung stellen kannst?

Melde Dich für den Newsletter an und wir versorgen Dich regelmäßig mit aktuellen Mitmach-Projekten aus der Ukraine-Nothilfe.

Newsletter abonnieren

Sharing is caring